Aktuelles

TUNNEL KÖ-BOGEN DÜSSELDORF

Zweiter Hauptabschnitt eröffnet

Nachdem im letzten Jahr mit dem 1. Bauabschnitt bereits die innerstädtischen Straßenverbindungen aus dem Süden in den Norden Düsseldorfs sowie in die Altstadt fertiggestellt wurden, erfolgte nun am 10. November 2015 im Beisein des Oberbürgermeisters Thomas Geisel die feierliche Eröffnung der Nord-Süd-Trasse.

Diese insgesamt 870 m lange Strecke des 2. Bauabschnittes, die auch die U-Bahn-Linie „Wehrhahn-Linie“ kreuzt, ersetzt dann die vor 1,5 Jahren abgebrochene Hochstraße „Tausendfüßler“ vollständig und ermöglicht somit eine völlige Neugestaltung der Straßenoberflächen.

Das Tunnel-Projekt ist damit weitestgehend abgeschlossen. Abschließende Arbeiten wird es noch u.a. zur Anbindung an die Tiefgarage des Schauspielhauses geben. Die endgültige Fertigstellung ist im Jahr 2016 geplant.

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Mark und GRASSL-Ingenieure zeichnen verantwortlich für die statisch-konstruktive Prüfung der Maßnahme (Leistung in Prüfgemeinschaft).

Zurück