Donnerstag, 09. September 2021

14. Fachtag Brückenbau

Vorträge und Baustellenbesichtigung in Duisburg

Bei strahlendem Sonnenschein und fast 30 Grad fand gestern der 14. Fachtag Brückenbau in Duisburg statt. Unter Einhaltung eines Corona-Hygienekonzepts konnten ca. 200 Teilnehmer vor Ort spannenden Vorträgen und interessanten Diskussionen lauschen: „Das Vortragsprogramm zeigt die Möglichkeiten des Brückenbaus in Stahlbauweise auf. Moderne Konstruktionen und weiterentwickelte Materialen garantieren Eleganz und Nachhaltigkeit.“, so Dr. Dieter Reitz, Vorsitzender der Fachgemeinschaft Brückenbau.  

Highlight war die anschließende Baustellenbesichtigung der Rheinbrücke Duisburg Neuenkamp zu der die MCE GmbH und die DEGES eingeladen haben. Ein hochinteressantes Projekt, bei dem Grassl Ingenieurinnen und Ingenieure durch Erbringung von Ausführungsplanung für die ausführenden Firmen beteiligt sind. 

“Ein rundum gelungener Tag mit einem abwechslungsreichen Programm und endlich wieder der Möglichkeit, sich persönlich auszutauschen“ findet Jacqueline Donner, Teilnehmerin des Fachtags und Teamleiterin bei Grassl.    
 
Als einer der Sponsoren der Veranstaltung sowie Mitglied der Fachgemeinschaft Brückenbau freut es uns sehr, dass dieses Event ein so großer Erfolg war!