Montag, 07. März 2016

28. Skimeisterschaften der Bayerischen Staatsbauverwaltung

17 Grassl Ingenieure am Start

Am 25. und 26.02. fanden am Fellhorn in Oberstdorf die 28. Skimeisterschaften der Bayerischen Staatsbauverwaltung statt. Hierbei treten Repräsentanten der bayerischen Baubehörden sowie Unternehmen in verschiedenen Disziplinen wie Ski Alpin, Snowboard und Langlauf zum Wettstreit an.

Traditionell nahmen GRASSL Ingenieure an den Wettkämpfen erfolgreich teil – in diesem Jahr mit einem Team von 17 Leuten. Neben einem herausragenden 1. Platz bei den Herren mit Streckenbestzeit belegten eine Bauingenieurin und ein Bauingenieur unter den Snowboardern zwei zweite Plätze. Eine Mannschaftswertung gab es dieses Jahr für die Gäste leider nicht – hier wäre das gut aufgestellte Team sowohl bei den Herren als auch bei den Damen klar vorne.