Mittwoch, 09. November 2016

Deutschlandstipendium

GRASSL unterstützt die Bauingenieursausbildung

Die Ingenieurbüro GRASSL GmbH fördert herausragende Studierende des Bauingenieurwesens an der Ruhr-Universität in Bochum. Im Rahmen des sogenannten Deutschlandstipendiums werden dazu zwei Stipendien gestiftet, die ausgewählte Studierende im Bachelor- bzw. Masterbereich mit Schwerpunkt im Konstruktiven Ingenieurbau unterstützen.

Das sogenannte Deutschlandstipendium ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung für begabte und leistungsfähige Studierende mit jeweils anteiliger Finanzierung durch private Förderer und den Bund. Die offizielle Übergabe für die beiden Kandidaten des laufenden Wintersemesters 2016/17 wird im Rahmen einer Feierstunde am 23.11.2016 an der Ruhr-Universität erfolgen.

http://www.deutschlandstipendium.de/

www.rub.de/bildungsfonds