Dienstag, 16. März 2021

Hochwasserschutz Niederhafen

Elbpromenade erhält internationale Aufmerksamkeit

Im Februar wurde ein Artikel über den Hochwasserschutz am Niederhafen in der japanischen Fachzeitschrift  NIKKEI CONSTRUCTION veröffentlicht. Neben der herausragenden Architektur wird dort auch die historische Bedeutung der Anlage für die Hochwassersicherheit der Stadt Hamburg und die weitsichtige Planung der Beteiligten gelobt. Grassl-Ingenieure waren von der Beurteilung der Standsicherheit des Bestandes über die Beratung während des Wettbewerbs sowie sämtlicher Planungsphasen von der Vorplanung, Entwurf, Genehmigungs- sowie Ausführungsplanung bis hin zur Beratung des Bauherrn während der Ausführung bei diesem Projekt tätig.

Zur Referenz

Artikel lesen