A1, Rheinquerung, AS Köln-Niehl bis AK Leverkusen-West, 8-streifiger Ausbau inklusive Ersatzneubau der Rheinbrücke Leverkusen

Fertigstellung

2024

Auftraggeber

Landesbetrieb Straßenbau NRW / Region 3, Regionalniederlassung Rhein-Berg, Projektgruppe Kölner Ring

Maßnahme

Ersatzneubau

Bauherr

Bundesrepublik Deutschland

Bauwerksart

Großprojekt

Standort

Leverkusen

Bauwerksname

A1, Rheinquerung, AS-Niehl bis AK Leverkusen-West

Beschreibung

Bauwerke:

Rheinbrücke Leverkusen, Strombrücke: zwei 6-streifige Schrägseilbrücken,

Vorlandbrücken: Spannbetonhohlkastenbrücken, Gesamtlänge je Überbau 1.064m, Brückenfläche 65.174m²

Überführung Spoerkelhof und KVB: zwei plattenartige Tragwerke in Verbundbauweise, maximale Länge 39m Gesamtbrückenfläche 2.078m²

Hochstraße A, Richtungsfahrbahn Trier: Hohlkastenbrücke in Verbundbauweise, Gesamtlänge 500 m, Brückenfläche 14.510m²

Hochstraße A, Richtungsfahrbahn Dortmund: Hohlkastenbrücke in Verbundbauweise, Gesamtlänge 431 m, Brückenfläche 9.850m²

AK Leverkusen West, Ast von Dortmund: Hohlkastenbrücken in Verbundbauweise, Gesamtlänge 442m, Brückenfläche 5.943m

AK Leverkusen West, Ast nach Dortmund: Hohlkastenbrücken in Verbundbauweise, Gesamtlänge 742m, Brückenfläche 10.428m²

AK Leverkusen West, Ast von Trier: Hohlkastenbrücken in Verbundbauweise, Gesamtlänge 398m, Brückenfläche 6.265m²

AK Leverkusen West, Ast nach Leverkusen: Hohlkastenbrücken in Verbundbauweise, Gesamtlänge 374,6m, Brückenfläche 4.975m²

AK Leverkusen West, Ast von Düsseldorf: Hohlkastenbrücken in Verbundbauweise, Gesamtlänge 141m, Brückenfläche 1.900m²

AS Niehl-Industriestraße: zwei Hohlkastenbrücken in Verbundbauweise, Gesamtlänge 70m, Bauwerksfläche 2.800m²

4 Stützbauwerke
17 Lärmschutzwände an der Strecke
13 Lärmschutzwände auf den Bauwerken
5 Regenrückhaltebecken
5 Verkehrszeichenbrücken
1 Dichtwand

Architekt

Visualisierung: Firmhofer und Günther Architekten

Leistungen: Planung

Wettbewerb

Machbarkeitsstudie

Grundlagenermittlung

Vorplanung

Entwurfsplanung

Vorbereitung der Vergabe

Visualisierung

Leistungen: Überwachung / Betreuung

SiGeKo

Weitere Leistungen

Objektplanung Verkehrsanlagen, Objektplanung Ingenieurbauwerke, Tragwerksplanung,
Verkehrstechnik, Lärmschutz, Luftschadstoffe, Geotechnik, Baugestalterische Beratung, Baugrundbeurteilung und Gründungsberatung, Aerodynamik, Windkanalversuche, Hydraulische Untersuchungen, 2D- Abflußberechnung, Ermittlung der Sohlschubspannungen, Beurteilung Sohlmorphologie, Hydraulische Modellversuche, Dimensionierung Kolkschutz, Objektplanung Deponie, Emissionsschutz, Rückbauplanung, Baulogistikplanung, Methodik Kampfmittel Bereich Altablagerung

Wettbewerbsergebnis

1. Preis