B207 / Strecke 1100, Fehmarnsundquerung - getrennte Brücken, Ersatzneubau, Großenbrode

Fertigstellung

in Bearbeitung

Auftraggeber

DB Netz AG, Regionalbereich Nord

Maßnahme

Ersatzneubau

Bauwerksart

Straßen- und Eisenbahnbrücke

Standort

Großenbrode

Bauwerksname

Fehmarnsundquerung

Bauweise

Freivorbau, Vorschubrüstung

Beschreibung

Bauwerksdaten beziehen sich auf das Bestandsbauwerk, da Neubauplanung erst begonnen.

2 x Vorlandbrücke
1 x Strombrücke

Architekt

Knight Architects, UK

Baustoff Überbau

Stahl

Baustoff Unterbau

Stahlbeton

Bauwerksfläche 19.606,00 m²
Gesamtlänge 963,40 m
Konstruktionshöhe 2,00 m
Konstruktionsbreite 20,95 m
Tragwerksart

Bogen mit abgehängter Fahrbahn

Stützung

Widerlager und Pfeiler / Stützen

Stützweiten

4 x 102,00 m + 102,45 m + 248,50 m + 102,45 m + 102,00 m

Gründung

Senkkastengründung

Leistungen: Planung

Grundlagenermittlung

Vorplanung

Anwendung der BIM Methode

Leistungen in Arbeitsgemeinschaft erbracht