BAB A 100, 16. BA, Tunnel Grenzallee, Neubau, Berlin

Fertigstellung

in Bearbeitung

Auftraggeber

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

Maßnahme

Neubau

Bauwerksart

Straßentunnel

Standort

Berlin

Bauwerksname

Tunnel + Rampentröge Grenzallee

Bauweise

trockene Baugrube

Beschreibung

Tunnel im Zuge des 6-streifigen Neubaus der Berliner Stadtautoban zwischen AD Neuköln und AS Am Treptower Park.
Bedingt durch den hohen Grundwasserstand sind die Trogbauwerke und der Tunnel innerhalb trockener Baugruben mit rückverankerter Unterwasserbetonsohle (grundwasserschonende Bauweise) herzustellen. Das Bauwerk ist als zweischalige Konstruktion konzipiert.
Regenwasserstauraum V = 1250 m³
Betriebsgebäude Raumprogramm A = 800 m²

Architekt

Brigitte Kochta, Berlin

Baustoff

Stahlbeton

Gesamtlänge 1.185,00 m
Konstruktionsbreite 50,10 m
Leistungen: Planung

Grundlagenermittlung

Vorplanung

Entwurfsplanung

Ausführungsplanung

Vorbereitung der Vergabe

Visualisierung

Leistungen: Überwachung / Betreuung

Technische Prüfung

Leistungen in Arbeitsgemeinschaft erbracht