U-Bahnline U3, BW A(090), Unterführung Saarlandstraße, Ersatzneubau, Hamburg

Fertigstellung

2012

Auftraggeber

Hamburger Hochbahn AG

Maßnahme

Ersatzneubau

Bauwerksart

Eisenbahnbrücke

Standort

Hamburg

Bauwerksname

Unterführung Saarlandstraße

Bauweise

Einheben/Fertigteilmontage

Baustoff Überbau

Stahl

Baustoff Unterbau

Stahlbeton

Bauwerksfläche 730,00 m²
Gesamtlänge 43,18 m
Konstruktionshöhe 1,35 m
Konstruktionsbreite 4,54 m
Tragwerksart

Balken / Platten-Mischsystem

Stützung

Widerlager

Stützweiten

21,59 m + 21,59 m

Gründung

Flachgründung, Tiefgründung

Leistungen: Planung

Vorplanung

Entwurfsplanung

Genehmigungsplanung

Ausführungsplanung

Vorbereitung der Vergabe

Ausführungsberechnung

Ausführungszeichnung

Werkstattplanung

Visualisierung