A10, 8-streifiger Ausbau AD Nuthetal bis AD Potsdam

Fertigstellung

in Bearbeitung

Auftraggeber

DEGES

Standort

Berlin

Maßnahme

Verbreiterung

Beschreibung

8-streifiger Ausbau, Verbreiterung der vorhandenen 6-streifigen Autobahn unter Verkehr mit 6+0 Verkehrsführung. Der Planungsabschnitt der BAB A10 verläuft in Ost-Westrichtung zwischen dem AD Nuthetal und AD Potsdam. Der Planungsabschnitt ist ca. 9,7 km lang. Bauwerke: Drei Autobahnbrücken (Stahlbetonkonstruktionen), zwei Eisenbahnüberführungen (eine Stabbogenbrücke sowie Verbundrahmenkonstruktionen), eine Fuß- und Radwegbrücke (Stahlkonstruktion), Lärmschutzwände (l = 5.400,00 m, h = bis10,00m), Verkehrszeichenbrücken.

Leistungen

Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Visualisierung

Aktuelle Meldungen zum Projekt

Am Dienstag, 05.04.2016 erfolgte der 1. Spatenstich für den 8-streifigen Ausbau der A10 zwischen AD Nuthetal und AD Potsdam. Der Planungsabschnitt ist ca. 9,03 km lang und umfasst ...