Bauwerksprüfung nach DIN 1076, Paket 3-2018

Beschreibung

Die Bauwerksprüfung nach DIN 1076 wurde an Brückenbauwerken im Zuge der Gewässer im Hamburger Stadtgebiet (Außenalster, Harburger Hafen) im Zuständigkeitsbereich des Landesbetriebes Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) liegen, einschließlich der dafür erforderlichen Zugangstechnik und der Verkehrssicherungsmaßnahmen, durchgeführt. Es wurde an 8 Bauwerken mit insgesamt 2.992 m² Brückenfläche eine Haupt- und an 24 Bauwerken mit insgesamt 3.121 m² Brückenfläche eine Einfache Bauwerksprüfung nach DIN 1076 durchgeführt, u. a. an folgenden Bauwerken: -BW 8A, Kennedybrücke -BW 84, Hoheluftbrücke -BW 91, Krugkoppelbrücke -BW 94, Sengelmannbrücke

Leistungen

Bauwerksprüfung nach DIN 1076