U-Bahnlinie U3, Viadukt Binnenhafenbrücke

Fertigstellung

2010

Auftraggeber

Hamburger Hochbahn AG

Bauwerksart

Eisenbahnbrücke

Bauweise

Einheben/Fertigteilmontage

Baustoff Überbau

Stahl, Stahlbeton

Gesamtlänge

149,80 m

Architekt

Grundmann & Hein Architekten, Hamburg

Standort

Hamburg

Maßnahme

Ersatzneubau

Tragwerksart

Deckbrücke

Stützweiten

24,80 m + 44,50 m + 44,50 m + 23,40 m + 12,60 m

Konstruktionshöhe

1,60 m

Konstruktionsbreite

8,55 m

Leistungen

Grundlagenermittlung, Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Werkstattplanung, statische Nachrechnung, Visualisierung

Leistung in Ingenieurgemeinschaft

Auszeichnungen

Auszeichnung Ernst & Sohn, Binnenhafenbrücke Hamburg
Auszeichnung des Deutschen Stahlbaues, Binnenhafenbrücke Hamburg
AIV Bauwerk des Jahres, Binnenhafenbrücke Hamburg

Aktuelle Meldungen zum Projekt

Am 25.01.2013 wurde zum 13. Mal der Ingenieurbaupreis von Ernst & Sohn in Berlin vergeben. Unter 37 eingereichten Objekten erhielt die Hamburger Binnenhafenbrücke erneut eine Auszeichnung ...