Brücke im Zuge AD Oranienburg A10

Fertigstellung

2014

Auftraggeber

Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg

Bauwerksart

Straßenbrücke

Bauweise

Traggerüst, Hilfsjoche, Einheben/Fertigteilmontage

Baustoff Überbau

Stahlbeton, Stahlverbund

Gesamtlänge

148,50 m

Standort

Kremmen

Bauherr

Bundesrepublik Deutschland

Maßnahme

Neubau

Tragwerksart

Hohlkastenbrücke

Stützweiten

37,20 m + 41,30 m + 36,80 m + 33,20 m

Konstruktionshöhe

1,90 m

Konstruktionsbreite

15,60 m

Leistungen

Entwurfsplanung, Vorbereitung der Vergabe