GGW

Fertigstellung

2010

Auftraggeber

SEW-Eurodrive GmbH & Co. KG

Bauwerksart

Hochbau

Standort

Bruchsal

Maßnahme

Neubau

Baustoff

Stahl, Stahlbeton

Beschreibung

Die eingeschossigen Fertigungshallen bestehen aus Stahlfachwerkkonstruktionen im Raster von 24 x24 m. Flexible Bekranungsmöglichkeiten in der gesamten Hallenfläche bis 6to Tragfähigkeit als Hängekrane. Kranhalle als Rahmentragwerk bis zu 50to. Fugenlose Stahlbetonbodenplattten in den Hallen mit über 20.000 m² Fläche. Verwaltungsgebäude als mehrgeschossige Stahlbetonskelettkonstruktion . Herstellung von Flucht- und Techniktunnel mit Grundwasserabsenkung als weiße Wanne. Hochregallager als Silokonstruktion auf elastisch gebetteter Bodenplatte und Tiefergründung. Sonst überwiegend Flachgründung. Erdbebenzone I.

Leistungen

Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, örtliche Bauüberwachung

Leistung in Ingenieurgemeinschaft