Ringparkcenter 2

Fertigstellung

2010

Auftraggeber

Bader Fonds 10 GmbH & Co. KG

Bauwerksart

Hochbau

Architekt

Dr. Carlo Rina Stuttgart

Standort

Würzburg

Maßnahme

Neubau

Baustoff

Stahl, Stahlbeton

Beschreibung

Die 2 Gebäude mit jeweils 4 Obergeschossenen und 2 Tiefgaragengeschossen, sind als Stahlbetonskelettbau mit einem Raster von i.d.R. 7,80m ausgeführt. Die Deckenkonstruktionen bestehen aus Flachdecken teilweise in Sichtbetonausführung. Teilweise wurden Stützenkopfverstärkungen angeordnet. Gebäudeaussteifung über Stahlbetonkerne und aussteifender Wandscheiben. Flach - und Tiefergründung mittels Betonpfeiler.

Leistungen

Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe

Leistung in Ingenieurgemeinschaft