• Startseite
  • Projekte
  • Tübbingtunnel Abwasserkanal Emscher, Bottrop bis Pumpwerk Oberhausen

Tübbingtunnel Abwasserkanal Emscher, Bottrop bis Pumpwerk Oberhausen

Fertigstellung

in Bearbeitung

Auftraggeber

Amprion GmbH

Bauwerksart

Abwasserkanal

Bauweise

Schildbauweise

Baustoff

Beton-Fertigteile, Stahlbeton

Standort

Bottrop

Maßnahme

Neubau

Gesamtlänge

10.055,00 m

Konstruktionsbreite

2,60 m

Beschreibung

Tübbingtunnel, 5+1 Segmente, säurebeständiger Beton, bereichsweise Polymerauskleidung, Wasserinnendruck

Leistungen

örtliche Bauüberwachung, statisch konstruktive Prüfung: Prof. Dr.-Ing. Peter Mark

Aktuelle Meldungen zum Projekt

Am 12.06.2017 sind die beiden Tunnelbohrmaschinen zum Bauabschnitt 40 des Abwasserkanals Emscher (AKE) nach nicht einmal drei Jahren Bohrbeitrieb erfolgreich im Zielschacht in Oberhausen angekommen ...

Im Rahmen des Großprojektes "Abwasserkanal Emscher" der Emschergenossenschaft, Essen wird nun mit den Arbeiten am ca. 10 km langen Teilabschnitt BA 40 in maschinellem Vortrieb und Tübbingausbau begonnen ...