BW 2203b, Überführung der Rampe 267 über die A281

Fertigstellung

2008

Auftraggeber

DEGES

Bauwerksart

Straßenbrücke

Bauweise

Traggerüst

Baustoff Überbau

Spannbeton, Stahlbeton

Gesamtlänge

43,30 m

Architekt

BauManagement Bremen und Architektenbüro Gert Schulze BDA, Bremen

Standort

Bremen

Bauherr

Bundesrepublik Deutschland

Maßnahme

Neubau

Tragwerksart

Deckbrücke

Stützweiten

43,30 m

Konstruktionshöhe

1,75 m

Konstruktionsbreite

10,40 m

Beschreibung

Einfeldrige, schiefwinklige Spannbetonbrücke mit einem Überbau, Widerlager in die Trogwände des Troges im Zuge der A281 (BW 2201) integriert.

Leistungen

Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung, Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe