Rotes Siel, Uferwände

Fertigstellung

2013

Auftraggeber

Bau- und Entsorgungsbetriebe Emden (BEE)

Bauwerksart

konstruktiver Wasserbau

Standort

Emden

Maßnahme

Ersatzneubau

Baustoff

Stahl, Stahlbeton

Beschreibung

Einfach rückverankerte Spundwand mit Stab-Verpresspfählen; Erneuerung der abgängigen Uferwand auf einer Länge vom 300 m durch eine neue rückverankerte Spundwand

Leistungen

Grundlagenermittlung, Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung, Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe, Bauoberleitung, Objektbetreuung und Dokumentation, örtliche Bauüberwachung, Fertigungs- und Güteüberwachung der Schweiß- und Korrosionsschutzarbeiten im Werk

Leistung in Ingenieurgemeinschaft