U3, A113 bis A118, Viadukt Isestraße

Fertigstellung

2014

Auftraggeber

Hamburger Hochbahn AG

Bauwerksart

Eisenbahnbrücke

Bauweise

Traggerüst, Freivorbau, Einheben/Fertigteilmontage

Baustoff Überbau

Stahl, Stahlbeton

Gesamtlänge

0,00 m

Standort

Hamburg

Maßnahme

Erhaltung

Tragwerksart

Deckbrücke

Stützweiten

23,74+23,84+12,95+8x13,5+14,00+11x13,50+18,78+11x13,50+14,85+29,10+14,85+9x13,5+18,78+9x13,5+30,20

Konstruktionshöhe

0,00 m

Konstruktionsbreite

0,00 m

Leistungen

Bauwerksprüfung nach DIN 1076