Roßweg/Roßkanal, Howaldtbrücke, Teilerneuerung, Hamburg

Fertigstellung

2016

Auftraggeber

Hamburg Port Authority, Anlagenmanagement Brücke

Maßnahme

Teilerneuerung

Bauwerksart

Straßenbrücke

Standort

Hamburg

Bauwerksname

Howaldtbrücke

Bauweise

Traggerüst

Baustoff Überbau

Stahl, Stahlbeton (Verbund)

Baustoff Unterbau

Stahlbeton, Mauerwerk, Beton

Bauwerksfläche 868,00 m²
Gesamtlänge 64,80 m
Konstruktionshöhe 7,20 m
Konstruktionsbreite 13,50 m
Tragwerksart

balkenartiges Tragwerk

Stützung

Widerlager

Stützweiten

64,00 m

Gründung

Pfahlgründung

Leistungen: Planung

Grundlagenermittlung

Vorplanung

Entwurfsplanung

Genehmigungsplanung

Ausführungsplanung

Vorbereitung der Vergabe

Ausführungsberechnung

Ausführungszeichnung

Leistungen: Überwachung / Betreuung

Fertigungs- und Güteüberwachung

Leistungen: Überprüfung

Schadensbeurteilung

Nachrechnungen

Weitere Leistungen

Ersatz der Fahrbahnplatte und Längsträger