A113, Brücke über den Teltowkanal, Bw Ru 11, Neubau, Berlin

Fertigstellung

2005

Auftraggeber

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

Maßnahme

Neubau

Bauherr

Bundesrepublik Deutschland

Bauwerksart

Straßenbrücke

Standort

Berlin

Bauwerksname

Bw Ru 11 im Zuge der A113

Bauweise

Einheben/Fertigteilmontage

Beschreibung

Trogquerschnitt mit drei einzelligen Hohlkästen und dazwischen liegender Betonfahrbahntafel auf Längsträgern im Verbund. Die Längsträger sind mit den darunter liegenden Querträgern verschraubt und so fahrstreifenweise für Insatndsetzungsarbeiten demontierbar. Außenliegender Geh- und Radweg

Architekt

Prof. Burkhard, Hamburg

Baustoff Überbau

Stahl, Stahlbeton (Verbund)

Baustoff Unterbau

Stahl, Stahlbeton

Bauwerksfläche 6.000,00 m²
Gesamtlänge 150,00 m
Konstruktionshöhe 4,50 m
Konstruktionsbreite 40,50 m
Tragwerksart

Trogbrücke

Stützung

Widerlager, Pfeiler / Stützen

Stützweiten

66,50m + 82,90m

Gründung

Flachgründung, Spezialpfahlgründung

Leistungen: Planung

Vorplanung

Entwurfsplanung

Ausführungsplanung

Vorbereitung der Vergabe

Leistungen: Überwachung / Betreuung

Technische Prüfung