B83, Neubau Essetalbrücke bei Hofgeismar

Fertigstellung

2012

Auftraggeber

Hessen Mobil - Straßen- und Verkehrsmanagement, Bad Arolsen

Maßnahme

Neubau

Bauwerksart

Straßenbrücke

Standort

Hofgeismar

Bauwerksname

Essetalbrücke im Zuge der B83

Bauweise

Traggerüst

Beschreibung

Balkenbrücke über 11 Felder, zweistegiger Plattenbalken in Spannbetonbauweise

Baustoff Überbau

Spannbeton

Baustoff Unterbau

Stahlbeton

Bauwerksfläche 4.640,00 m²
Gesamtlänge 400,00 m
Konstruktionshöhe 1,90 m
Konstruktionsbreite 12,10 m
Tragwerksart

Deckbrücke

Stützung

Widerlager, Pfeiler / Stützen

Stützweiten

29 m + 9 x 38 m + 29 m

Gründung

Bohrpfahlgründung

Leistungen: Planung

Entwurfsplanung