Kaulsdorferbrücke über Bahnanlagen einschließlich Straßenrampen und Stützbauwerke, Ersatzneubau, Berlin

Fertigstellung

2011

Auftraggeber

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

Maßnahme

Ersatzneubau

Bauwerksart

Straßenbrücke

Standort

Berlin

Bauwerksname

Kaulsdorferbrücke

Bauweise

Einheben/Fertigteilmontage

Architekt

Architekturbüro Brigitte Kochta, Berlin

Baustoff Überbau

Stahl, Stahlbeton (Verbund)

Baustoff Unterbau

Stahlbeton

Bauwerksfläche 447,00 m²
Gesamtlänge 30,30 m
Konstruktionshöhe 1,20 m
Konstruktionsbreite 15,31 m
Tragwerksart

rahmenartiges Tragwerk

Stützung

Widerlager

Stützweiten

30,30 m

Gründung

Flachgründung

Leistungen: Planung

Vorplanung

Entwurfsplanung

Ausführungsplanung

Vorbereitung der Vergabe

Leistungen: Überwachung / Betreuung

Technische Prüfung

Weitere Leistungen

Straßenplanung für die Brücken- und Rampenbereiche
Erstellung Fiktiventwürfe
Zuarbeit zur Kreuzungsvereinbarung mit der DB AG