A281, BW 2201, Trogbauwerk zwischen DB und der B 75, Neubau, Bremen

Fertigstellung

2008

Auftraggeber

DEGES, Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und bau GmbH, Zweigstelle Bremen

Maßnahme

Neubau

Bauherr

Bundesrepublik Deutschland

Bauwerksart

Straßentunnel

Standort

Bremen

Bauwerksname

Trogbauwerk zwischen DB und der B 75

Bauweise

trockene Baugrube

Beschreibung

Stahlbeton-Trogbauwerk, flach gegründet, im Grundwasser als offener Trog in WU-Beton hergestellt. Im Bauzustand rückverankerte UW-Betonsohle, für Instandsetzungen Konstruktionssohle ebenfalls rückverankert.

Architekt

BauManagement Bremen und Architektenbüro Gert Schulze BDA, Bremen

Baustoff

Stahlbeton

Gesamtlänge 535,00 m
Konstruktionsbreite 30,20 m
Leistungen: Planung

Vorplanung

Entwurfsplanung

Genehmigungsplanung

Ausführungsplanung

Vorbereitung der Vergabe

Mitwirkung bei der Vergabe