Saar Staustufe, Neubau, Mettlach

Fertigstellung

1986

Auftraggeber

Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Saarbrücken

Maßnahme

Neubau

Bauwerksart

konstruktiver Wasserbau

Standort

Mettlach

Bauwerksname

Saar Staustufe

Beschreibung

Groß- und Kleinschifffahrtsschleuse, Wehr und Wehrbrücke mit
Betriebsstand, Uferwände.

Großschifffahrtsschleuse: Nutzlänge 190,00 m, Breite 12,00 m, Stauhöhe einschließlich Wehr 11,00 m
Kleinschifffahrtsschleuse: Nutzlänge 40,00 m, Breite 6,75 m
Wehranlage: 3 Felder mit je 16,50 m Breite, Zugsegmentverschlüsse
Ufermauern, Molen und Stützwände: Länge ca. 1.200,00 m
Flachgründung

Baustoff

Stahl, Stahlbeton

Leistungen: Planung

Vorplanung

Entwurfsplanung

Ausführungsplanung

Vorbereitung der Vergabe

Mitwirkung bei der Vergabe

Ausführungsberechnung

Ausführungszeichnung