Strecke 1121 Lübeck - Büchen, BW 2.07, Eisenbahnbrücke über die A20, Neubau, Blankensee

Fertigstellung

2000

Auftraggeber

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck

Maßnahme

Neubau

Bauwerksart

Eisenbahnbrücke

Standort

Blankensee

Bauwerksname

Eisenbahnüberführung Lübeck - Büchen über die A20

Beschreibung

Bogenstich: 8,30 m

Baustoff Überbau

Stahl

Baustoff Unterbau

Stahlbeton

Bauwerksfläche 390,00 m²
Gesamtlänge 50,00 m
Konstruktionshöhe 0,74 m
Konstruktionsbreite 6,30 m
Tragwerksart

Bogen mit abgehängter Fahrbahn

Stützung

Widerlager

Stützweiten

50,00 m

Gründung

Flachgründung

Leistungen: Planung

Vorplanung

Entwurfsplanung

Vorbereitung der Vergabe

Statisch-konstruktive Prüfung

Dr.-Ing. Michael Mündecke