Neubau Nord-Süd Stadtbahn in Köln

Fertigstellung

in Bearbeitung

Auftraggeber

KVB Kölner Verkehrsbetriebe AG, Projektbüro Nord-Süd Stadtbahn

Maßnahme

Neubau

Bauwerksart

U-Bahntunnel

Standort

Köln

Bauwerksname

Nord-Süd Stadtbahn

Bauweise

Schildbauweise

Beschreibung

Einschaliger Tübbing­Tunnel im Einflussbereich des Rheins mit 8 Haltestellen, setzungsschonende Bauweise mit drei flüssigkeitsgestützten Vortriebsmaschinen - Los Süd: zwei eingleisige Großquerschnitte, Innendurchmesser: 7,30m - Los Nord: zwei eingleisige Tunnelröhren, Innendurchmesser: 5,72m

Baustoff

Stahlbeton, Beton-Fertigteile

Gesamtlänge 3.900,00 m
Konstruktionsbreite 8,10 m
Weitere Leistungen

statische Prüfung der kleinen Schildfahrt, statische Prüfung der großen Schildfahrt, statische Prüfung aller Bauwerke, die infolge Setzungen Zusatzbeanspruchungen erfahren, Stabilisierungsmaßnahmen

Statisch-konstruktive Prüfung

Dr.-Ing. Michael Mündecke, Prof. Dr.-Ing. Peter Mark