Engagement

WAS UNS ANTREIBT

Engagement ist bei uns eng mit dem Kern der Marke GRASSL verbunden: Menschen verbinden, Wege bereiten, Baukultur schaffen. Überall dort, wo wir diese Trias im Bauwesen fördern können, übernehmen wir gerne Verantwortung. Sei es, dass wir uns in Fachverbänden oder Vereinen engagieren, sei es, dass wir uns in Expertenzirkeln zu Forschung und Entwicklung einbringen. Überdies ehrt es uns sehr, dass unsere Expertise auch in Gremien verschiedener Normausschüsse gefragt ist. Letztlich dienen unsere – in der Regel ehrenamtlichen – Engagements einem Ziel. Wir möchten künftige Leitlinien für die Praxis mitgestalten, um bessere Ergebnisse im Bauwesen insgesamt zu schaffen. Solche, die Menschen verbinden, Wege bereiten, Baukultur schaffen.

VERÖFFENTLICHUNGEN UND VORTRÄGE

Sharing is caring, lautet eine Formulierung der vernetzten Welt. Wir glauben, dass in starken Netzwerken bessere Ergebnisse durch ein kooperatives Miteinander erzielt werden. Deshalb geben wir Einblicke in die Entstehung und Umsetzung unserer Projekte und teilen dieses Know-how in Publikationen und Vorträgen.

Natürlich sind die Randbedingungen nie identisch, doch aus den Erfahrungen ähnlicher Aufgabenstellungen lässt sich einiges ableiten. Fail often, but fail fast heißt es im agilen Arbeitsumfeld. Nur Transparenz verhilft dazu, dieselben Fehler nicht zweimal zu machen.

Benz, T.

Die Okavango River Bridge in Mohembo Village

VSVI-HH Seminar Konstruktiver Ingenieurbau 17.05.2022

Grassl, M. / Benz, T.

Okavango River Bridge in Botsuana, Afrika - steile Zähne am Delta

In: Bautechnik 99 (2022), Heft 4, S. 272 - 279

Sanio, D. / Klinge, J. / Schartner, M. / Reeh, F. / Schmitz, A.

Monitoring der Theodor-Heuss-Brücke – Teil 1
Veranlassung, Monitoringkonzept und Erkenntnisse zum Tragverhalten

In: Stahlbau 91 (2022), Heft 3, S. 172 - 183

Feil, A. / Seisenberger, J. / Grassl, H. / Karpa, M.

ÖPNV-Querung im Erlanger Regnitzgrund

In: Brückenbau 1/2 - 2022, S. 22-29

Grassl, H. / Donner, J. / Weischedel, B. / Weischedel, T.

BIM - gemeinsame Planung von Brücken und Gebäuden: Erfahrungen bei einem Werksausbau in Graben-Neudorf

In: [Umrisse] 5/6 (2021), S. 52-57

Dawirs, K. / Krohn, S. / Gebert, G. / Seifried, J.

Die Verbreiterung der Hochstraße Elbmarsch in Hamburg (Teil 1: Überblick zur Gesamtmaßnahme, Teil 2: Entwurf der Verbreiterung und Erkenntnisse aus der Pilotmaßnahme)

In: Bautechnik 98 (2021), Heft 2, S. 125-134, 135-144

Donner, J. / Karpa, M. / Grassl, H. / Feil, A.

Bogenfachwerkbrücke am Autobahnkreuz Fürth-Erlangen

In: Tagungsband 20. Symposium Brückenbau in Leipzig 2020, S. 22-29

Grassl, M.

Erlebbare Technik - Bauen mit Stahl in der Infrastruktur

Internationaler Architekturkongress, "Neues Bauen mit Stahl - Maßstab ist der Mensch", Düsseldorf, 15.01.2020

Mischo,H. / Seifried, J. / Thiele, K. / Schanzenbach, S. / Grassl, M.

Ein Vom 3-D-Laserscan zum BIM-Modell - Ein Erfahrungsbericht aus dem Stahlbrückenbau

In: Bautechnik 96 (2019) Heft 7, S. 564-571

Benz, T. / Petersen, S.

Ein BIM-Modell zur effizienten Unterstützung einer komplexen Bauaufgabe - Altonatunnel in Hamburg

In: Stahlbau heute, Ausgabe 03/2019, S. 25-27

Grassl, H. / Nejat, N.

Werkserweiterung SEW Eurodrive Bruchsal - Integrale und modellbasierte Planung der Brücken und Gebäude nach der BIM-Methode

bauforumstahl, Fachtag Brückenbau 2019, Bayreuth, 24.09.2019

Grassl, H. / Donner, J.

Eine seilverspannte Brücke im Seeton - Mangfallbrücke Rosenheim

In: Tagungsband 19. Symposium Brückenbau in Leipzig 2019, S. 52-60

Ritterbusch, N.

Errichtung der Rheinbrücke Leverkusen und anderer Ingenieurbauwerke - Ausbau der A1 zwischen Köln-Niehl und Leverkusen-West

In: Tagungsband 19. Symposium Brückenbau in Leipzig 2019, S. 46-51

Dlubal Software GmbH

BIM-Projekt Werksneubau in Graben-Neubau

In: Dlubal Software GmbH · Software für Statik und Dynamik

Grassl, M. / Borowski, M. / Kapusta, J.

Große Klappen für den Hamburger Hafen - Neubau der Rethe-Doppelklappbrücke

In: Jahrbuch Ingenieurbaukunst 2019, ISBN-13 978-3-433-03259-6

Grassl, H. / Reinhart, A. / Donner, J.

Erneuerung des Überbaus der Rampenbrücke von der Steinernen Brücke zum Oberen Wöhrd
In: Die Steinerne Brücke - 2010 bis 2018, Denkmalgerechte Sanierung des Regensburger Wahrzeichens, ISBN-13 978-3-86646-366-0, 1. Auflage 2018, S. 220-231

In: Bautechnik 96 (2019) Heft 7, S. 564-571

Grassl, H. / Nejat, N. / Donner, J. / Weischedel, Th.

Alles BIM - zusammenhängende und modellbasierte Planung der Brücken und Gebäude beim Werksneubau in Graben Neudorf

In: Tagungsband 18. Symposium Brückenbau Leipzig, Brückenbau, ISSN 1867-643X, 10. Jahrgang, Ausgabe 1/2, 2018, S. 110-115

Grassl, M.

Neubau der Brücke über den Nordstern in Düsseldorf - Tragwerkskonzept einer semi-integralen, atmenden Eisenbahnbrücke

Seminar für Konstruktiven Ingenieurbau, Technische Universität Braunschweig, 29.11.2017

Riebesehl, T. / Herbrand, G. / Neysters, T. / Grassl, M.

Neubau der Brücke über den Nordstern in Düsseldorf - Tragwerkskonzept einer semi-integralen, atmenden Eisenbahnbrücke

Baustatik-Baupraxis 13, Ruhr-Universität Bochum, 20.03.2017

Rode, S. / Riebesehl, T. / Neysters, T. / Herbrand, G.

Neubau einer atmenden Stadtbahnbrücke in Düsseldorf

In: Tagungsband 27. Dresdner Brückenbausymposium 2017, S. 57-68

Grassl, M.

Reparatur der Autobahnbrücke über die Süderelbe nach schwerem Schiffsanprall - Nachrechnung, Planung, Ausführung, Analyse

VSVI-SH Seminar Konstruktiver Ingenieurbau, 23.02.2017

Seipelt, D. / Neysters, T. / Coors, B. / Grassl, M.

Reparatur der Autobahnbrücke über die Süderelbe nach schwerem Schiffsanprall - Nachrechnung, Planung, Ausführung, Analyse

In: Stahlbau 86 (2017) Heft 2

Mensinger, M. / Ganslmeier, S. / Rengstl, M. / Karpa, M.

Ergänzende Betrachtung zur Bemessung von Rollenlagern

In: Stahlbau 85 (2016) Heft 8

Grassl, M.

Reparatur der Autobahnbrücke über die Süderelbe nach schwerem Schiffsanprall - Nachrechnung, Planung, Ausführung, Analyse

VSVI-Hamburg Seminar Konstruktive Bauwerke, 05.04.2016

Grassl, H. / Reyer, D.

A95 Mühlbachtalbrücke Schwaiganger, Generalinstandsetzung der hybriden Stahl-/Stahlverbundbrücke

VSVI Bayern Seminar Ingenieurbau, Garching, 26.01.2016

Hopfner, S. / Grassl, H.

Entwurf einer neuen Isarbrücke

In: Tagungsband 16. Symposium Brückenbau in Leipzig 2016, S. 78-81

Seipelt, D. / Eschweiler, S. / Neysters, T. / Coors, B. / Grassl, M.

Reparatur der Autobahnbrücke über die Süderelbe nach schwerem Schiffsanprall - Nachrechnung, Planung, Ausführung, Analyse

In: Tagungsband 26. Dresdner Brückenbausymposium 2016, S. 165-174

Mauer, S. / Rockenfelder, R.

Teilerneuerung der Talbrücke Einsiedelstein / Partial rebuilding of the Einsiedelstein Viaduct

In: Mauerwerk 02/2016, S. 147-159

Mündecke, E. / Mechtcherine, V.

Untersuchung zum Tragverhalten von zugbeanspruchten Bauteilen aus hochduktilem Beton und Stahlbewehrung

In: Beton- und Stahlbetonbau 110 (2015), Heft 3, S. 220-227

Hopfner, S. / Grassl, H.

Entwurf einer neuen Isarbrücke bei Plattling in Stahlverbundbauweise

Münchner Stahlbautage 2015, 13.11.2015

Borowski, M.

Neubau der Rethebrücke - Große Klappen für den Hamburger Hafen

VSVI-HH, 15.10.2015

Grassl, M.

Bewegliche Brücken, eine interdisziplinäre Aufgabe

VSVI-SH Neumünster, 26.02.2015

Borowski, M.

Neubau der Rethebrücke - Große Klappen für den Hamburger Hafen

HafenCity Universität - Tea Time Lectures, Hamburg, 21.01.2015

Marzahn, G. / Grassl, H. / Buddenkotte, G. / Schummer, D. / Bogdan, G.

Nuttlar viaduct unites regions at a height of 115 metres

In: 21. Czech Concrete Days 2014, 26.-27. November 2014, Hradec Králové, Tschechien

Grassl, M.

Planung, Fertigung und Montage der Binnenhafenbrücke Hamburg

Ettersburger Gespräch 19.09.2014

Grassl, H. / Grassl, M. / Karpa, M.

Zur Planung von Geh- und Radwegbrücken | Synthese von Funktion und Gestaltung

In: Brückenbau 4-5.2014, S. 34-39

Mündecke, E. / Mechtcherine, V.

Mechanical behaviour of slabs made of strain-hardening cement-based composite and steel reinforcement subject to uniaxial tensile loading

In: J. P. Charron, B. Massicotte, B. Mobasher, G.Plizzari (Hrsg.) Proceedings of the FRC 2014 Joint ACI-fib International Workshop Fibre Reinforced Concrete: From Design to Structural Applications; 24.-25. Juli 2014, Montreal, Canada, S. 322-331

Mündecke, E. / Mechtcherine, V.

Tensile bearing behaviour of SHCC elements reinforced with steel bars

In: Concrete Innovation Conference (CIC), 11.-13. Juni 2014, Oslo, Norwegen

Marzahn, G. / Grassl, H. / Buddenkotte, G. / Schummer, D. / Bogdan, G.

Neubau der Talbrücke Nuttlar bei Bestwig - höchste Talbrücke in Nordrhein-Westfalen

In: Tagungsband 24. Dresdner Brückenbausymposium 2014

Smith, R.

Spreebrücke im Zuge der SOV, Berlin

VSVI-BB Potsdam, Brückenbausymposium 2014, 04.03.2014

Borowski, M.

Neubau der Rethebrücke - Große Klappen für den Hamburger Hafen

TU Braunschweig, Seminar für Konstruktiven Ingenieurbau, 11.12.2013

Mauer, S. / Rockenfelder, R.

Teilerneuerung der Talbrücke Einsiedelstein

In: Brückenbau 3/2013, S. 12-22

Niemsch, R. / Moser, J. / Scheiblich, J. / Klahn, T.

Ersatzneubau von Brückenwiderlagern aus Betonfertigteilen

In: Der Eisenbahningenieur Heft 3, 64. Jahrgang (2013) S. 44-47

Grassl, H. / Schummer, D. / Bogdan, G. / Buddenkotte, G.

Bau der Talbrücke Nuttlar

In: Tagungsband Symposium Brückenbau Leipzig 2013, S. 71-79

Mauer, S. / Rockenfelder, R.

Teilerneuerung der Talbrücke Einsiedelstein

In: Beton- und Stahlbetonbau 108 (2013), Heft 2, S. 84-95

Borowski, M. / Kapusta, J.

Neubau der Rethebrücke in Hamburg

VSVI-MV, 21.02.2013

Fust, Ch. / Wolff, M. / Mark, P. / Borowski, M.

Nachträgliche Verankerung von Querspanngliedern

In: Beton- und Stahlbetonbau 107 (2012), Heft 3, S. 136-145

Neysters, T. / Grassl, M.

Neubau der Binnenhafenbrücke, Hamburg

In: Stahlbau 81 (2012), Heft 2, S. A4-A6

Fust, Ch. / Mark, P. / Wolff, M.

Subsequent anchorage of transverse prestressing cables in bridge decks

6th International Conference on Bridge Maintenance, Safety and Management (IABMAS) 2012

Borowski, M. / Kapusta, J. / Hammerle, F.

Europas größte Klappbrücke

HTG - Baustellentag Hamburg, 10.05.2012

Borowski, M. / Möller, H.

Eine bewegliche Brücke über den Lotsekanal - Der Gestaltungswettbewerb und die technische Umsetzung

VSVI-HH, 20.03.2012

Borowski, M. / Kapusta, J.

Neubau der Rethebrücke, Hamburg

In: Stahlbau 79 (2010), Heft 12, S. 875-882

Borowski, M. / Kapusta, J.

Neubau der Rethebrücke - Große Klappen für den Hamburger Hafen

20. Dresdner Brückenbausymposium 2010

Grassl, H. / Lambertz, U.

Von der modernen Bauwerksprüfung zur technischen und wirtschaftlichen Bestandsbewertung

In: Mark, P. (Hrsg.): Tagung Bauwerkserhalt im Brückenbau. (26.11.2010) Haus der Technik, Essen, Ingenieurakademie West e.V., Fortbildungswerk der Ingenieurkammer Bau NRW

Grassl, M. / Benz, T.

Okavango River Bridge in Botsuana, Afrika – Elefantenzähne für den Okavango

In: Stahlbau 79 (2010), Heft 11, S. 854-862

Blome, A. / Grassl, H. / Lambertz, U.

Organisation und Durchführung der Bauwerksprüfung in den Kommunen am Beispiel der Landeshauptstadt Düsseldorf

In: VFIB (Hrsg.): Erfahrungsaustausch Brückenprüfung (23.09.2009) München

Birtel, V. / Stangenberg, F. / Mark, P.

Tragverhalten von Stahlbetonbalken bei geneigter Querkraft

In: Beton- und Stahlbau 104 (2009), Heft 1, S. 27-36

Baumann, K. / Falk, M. / Moser, J. / Schneider, A.

Einige Besonderheiten des Ersatzneubaus der Eisenbahn-Klappbrücke über den Ziegelgraben in Stralsund

In: Stahlbau 77 (2008), Heft 12, S. 893-899

Stratmann, R. / Birtel, V. / Mark, P. / Neuß, H. / Niemeier, W. / Riedel, B. / Ziem, E.

Digitale Erfassung und Bewertung von Rissen

In: Beton- und Stahlbau 103 (2008), Heft 4, S. 252-261

Borowski, M. / Rimane, T.

Ersatzneubau Störbrücke: Vom Entwurf bis zur Ausführung

VSVI-SH Rendsburg, 28.02.2008

Grassl, M. / Rabe, J.

Planung von Trogbauwerken am Beispiel der A 1 und A 281

VSVI-SH Rendsburg, 28.02.2008

Mark, P.

Trogbemessung unter Zwang

VSVI-SH Rendsburg, 28.02.2008

Brixner, S. / Mündecke, M. / Gunkel, F.

Die neue Berliner Brücke in Halle – Erste deutsche Schrägseilbrücke in Verbundbauweise

In: Stahlbau 76 (2007), Heft 2, S. 79 - 86

Mündecke, M.

Canal-Bridge-Magdeburg Preliminary investigations, design, construction and operation

Improving Infrastructure Worldwide, IABSE Symposium, Weimar, 19-21.09.2007

Grassl, H. / Grassl, G. / Wunderlich, P. / Reichl, C.

Typical Damages and State of the Art Maintenance of Three 30 to 40 Years Old Steel-Bridges Crossing the River Danube

In: Ivanyi, M; Bancila, R. (Hrsg.): 6th International Conference Bridges Across the Danube 2007 “Bridges in Danube Basin” Proceedings (12.-14.09.2007), Budapest, Hungary, S. 363-376

Borowski, M. / Meister, R.

Die A 281 in Bremen - eine städtebauliche Herausforderung mit einer Schrägseilbrücke in Verbundbauweise

17. Dresdner Brückenbausymposium, 13.03.2007

Borowski, M. / Grassl. M.

Seilverspannte Brücken in Verbundbauweise

VSVI-HH 03.2007

Zimmer, E.-M. / Mündecke, M.

Die Gustav-Heinemann-Brücke über die Spree im neuen Zentrum Berlins - Moderne Lösungen der schwingungstechnischen Probleme eines schlanken Überbaus

In: Stahlbau 75 (2006), Heft 8, S. 624-632

Smith, R.

Entwurf der Autobahnbrücke Ru 11 im Zuge der BAB A113 (neu) über den Teltowkanal

In: Stahlbau 75 (2006), Heft 2, S. 170-174

Mündecke, M.

Schwingungstechnische Probleme beim Bau der Gustav-Heinemann-Brücke (Alsenbrücke/Spreebogensteg) in Berlin

16. Dresdner Brückenbausymposium, 14. März 2006

Seidl, G. / Grassl, H. / Gärtner, K.

Vorgespannte Verbundtragwerke - Isarbrücke Oberföhring auf dem Prüfstand

In: Beton- und Stahlbetonbau, 99 (2004) Heft 7, S. 520-528

Grassl, H. / Volkwein, A. / Bartelt, P.

Experimental and Numerical Modeling of Highly Flexible Rockfall Protection Barriers

In: Soil Rock America 2003. Proceedings. MIT Boston, USA. 2003

Anderheggen, E. / Volkwein, A. / Grassl, H.

Numerical Simulation of Highly Flexible Rockfall Protection Barriers

In: 5th  World Congress on Computational Mechanics. Proceedings. Austria, Vienna. 2002

Grassl, H.

Experimentelle und numerische Modellierung des dynamischen Trag- und Verformungsverhaltens von hochflexiblen Schutzsystemen gegen Steinschlag

Dissertation. Eidg. Technische Hochschule Zürich. 2002

Einhaus, J. / Klähne, Th. / Mündecke, M.

Ausbau der Autobahnkreuze und Autobahndreiecke im Zuge des Berliner Ringes – Entwurf und Berechnung: Einflüsse auf die Baustahlmengen der Hohlkastenverbundbrücken

In: Stahlbau 71 (2002), Heft 3, S. 182-191

Grassl, H. / Bartelt, P. / Ammann, W. J. / Roth, A.

Behavior, Design and Reliability of Highly Flexible Rockfall Protection Systems for Highways

In: 53rd Highway Geology Symposium. Proceedings. San Luis Obispo, California. 2002

Grassl / Dittmann / Dühring / Lambertz

Diverse Beiträge

In: Handbuch der Brückeninstandhaltung, 2. Aufl. Düsseldorf 2002

Grassl, H. / Volkwein, A. / Anderheggen, E. / Ammann, W. J.

Steel-Net Rockfall Protection Barriers

In: Structures under Shock and Impact. Proceedings. Montreal. 2002

Grassl, M.

Nur ein Tunnel oder eine Brücke mit Tunnel

In: Jacobi / Sabotta (Hg.): Die Flughafenbrücke, die Rheinquerung der Autobahn 44 zwischen Düsseldorf und dem linken Niederrhein. Köln 2002, S. 40 - 45

Gerber, W. / Grassl, H. / Böll, A. / Ammann, W. J.

Flexible Rockfall Barriers – Development, Standardisation and Type-Testing in Switzerland

In: M. Kühne , ed., Landslides – Causes, Impacts and Countermeasures. Proceedings. United Engineering Foundation, Inc. 2001

Grassl, H.

Forschung zum Trag- und Verformungsverhalten

In: Typenprüfung von Schutzbauwerken gegen Steinschlag. Forstliche Arbeitsgruppe Naturgefahren (FAN)-Herbstkurs 2001 in Walenstadt, Schweiz. 16.-17.10.2001

Ammann, W. J. / Margreth, S. / Gerber, W. / Grassl, H.

Schutzmöglichkeiten von Infrastrukturanlagen gegen Lawinen und Steinschlag

In: Zusätzliche Sicherheit durch Überwachung von Bauten und ihrer Umgebung. Unterlagen zum Kurs 804481 Fachveranstaltung bei Technische Forschung und Beratung für Zement und Beton (TFB) in Wildegg, Schweiz. 2001

Grassl, G. / Nölting, R. / Schlinz, E.

Tragwerk der neuen Isarbrücke Grünwald

In: Bauingenieur 09 (2001), S. 410

Moser / Springer

Fachwerkverbundbrücke über den Teltowkanal in Berlin Tempelhof

Sonderdruck aus Stahlbau, Jg. 69, Heft 3, Berlin 2000

Grassl, M. / Menzel, Th. / Mündecke, M.

Kanalbrücke Magdeburg – Entwurfsplanung, Ausschreibung, Stand der Bauausführung

In: Stahlbau 68 (1999), Heft 9, S. 693-702

Grassl, H.

3. Internationale Donaubrückenkonferenz 1998 in Regensburg

In: Bauingenieur 74 (1999) Heft 2, S. 73

Mündecke, M.

Kanalbrücke Magdeburg - Planung, Vergabe, Stand der Bauausführung

9. Dresdner Brückenbausymposium, 11. März 1999.

Grassl, H.

Mit sofortigem Verbund vorgespannter Fertigteilträger

In: Einführung in DIN 1045-1 (München). Ingenieurakademie Bayern Günther-Scholz-Fortbildungswerk e.V. (Veranst.): Überblick Normenentwicklung I. München: 01.07.1998

Capra, A. / Douroux, J.-F. / Grassl, H. et al.

Calcul sismique: I. Progrès récents et propositions pour l`avenir

In: Revue Française de Génie Civil (1998) Vol. 2-n°1, S. 11-60

Grassl, H.

Entwicklung eines Sicherheitskonzeptes für die Bemessung von Wildbachsperren nach EC 2.

In: Aus unseren Forschungsarbeiten. Lehrstuhl für Massivbau (Hrsg.), TU München, 1998

Grassl, H.

Wildbachsperren - Entwicklung einer Bemessungsnorm auf Grundlage des EC 1

In: Anwendungen und Entwicklungen. München: 1998. Seminarband zum Münchner Massivbau-Seminar 1998

Vortrag auf dem Dortmunder Praxisseminar

DIN 18800 (Nov. 90), Teil 1: Bemessung und Konstruktion, Teil 2: Knicken von Stäben und Stabwerken, Teil 3: Plattenbeulen

Vortragsthemen: Biegeknicken von Stäben und Stabwerken, Biegedrillknicken, Tagungsband im Eigenverlag, 6/1993

Grassl / Hermkes / Nagel

Werratalbrücke: Gutachterverfahren

Hamburg 1983

Grassl / Kruppe

Betriebsfestigkeitsuntersuchungen für Seilverspannte Straßenbrücken: Betriebsfestigkeitsuntersuchung an Brückenseilen der Rheinbrücke Neuwied

In: Forschung Straßenbau und Straßenverkehrstechnik H. 367, Remscheid 1982

Grassl, M.

Ermittlung der Optimalen Dicke von plattenförmigen Brückenüberbauten

In: Forschung Straßenbau und Straßenverkehrstechnik H. 229, Remscheid 1977

Kruppe, J.

Untersuchung des zeitabhängigen zweidimensionalen Spannungszustandes in der Betonplatte einer vorgespannten Verbundkonstruktion

Diss., Braunschweig 1975

Grassl / Bundesbahndirektion Hamburg

Entwurfsheft zum Neubau der Süderelbebrücke

Hamburg 1971

Grassl / Schwedhelm

Vorentwurf zum Ersatz der Hochbrücke Grünenthal über den Nord-Ostsee-Kanal

Heft 1; Erläuterungsbericht und Kostenvoranschläge

Mark, P.

Weitere Publikationen Prof. Dr.-Ing. habil Peter Mark

1997 - heute

mehr veröffentlichungen und vorträge laden

Forschungsaufträge

  • Forschungsarbeit „Carbon Concrete Composite“, 2015 (gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung)
  • Forschungsarbeit: „Entwicklung von innovativen Brückenelementen aus hochduktilem Beton“, 2011 (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie)
  • Forschungsvorhaben: „Radarinterferometrie an der Wehrhahnlinie“, 2011 (gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft DFG)
  • Forschungsarbeit: „Untersuchung von Federplatten bei Fertigteilbrücken“, 1985 (Bundesminister für Verkehr)
  • Forschungsarbeit: „Betriebsfestigkeitsuntersuchungen für seilverspannte Straßenbrücken", 1981 (Bundesminister für Verkehr)
  • Forschungsarbeit: „Untersuchung von Federplatten bei Fertigteilbrücken", 1977 (Oberste Baubehörde München)
  • Forschungsauftrag: „Kugelgelenk einer Kleinplattform Offshore mit 136 m Höhe", 1977 (Gutehoffnungshütte Sterkrade, Förderung durch Bundesminister für Forschung und Technologie)
  • Forschungsarbeit: Untersuchung zur Ermittlung der optimalen Dicke der als Platten ausgebildeten Brückenüberbauten, 1976 (Bundesministerium für Verkehr)
  • Forschungsarbeit: Rißbildung in Koppelfugen von Spannbetonbrücken, 1974 (Bundesministerium für Verkehr)
  • Forschungsarbeit: Wirtschaftlichkeitsuntersuchung zur Beschränkung der Brückenklassen, 1973 (Bundesministerium für Verkehr)
  • Forschungsarbeit: Einfluß der Erddruckannahmen auf die Kosten der Widerlager, 1973 (Bundesministerium für Verkehr)
  • Forschungsauftrag „Konstruktiver Lärmschutz" (Bundesministerium für Forschung und Technologie)
  • Forschungsprogramm "asbz" - automatische Schnellbandzüge Teststrecke im Westerwald, 8Thyssen / Weserhütte (Bundesminister für Forschung und Technologie)

mehr forschungsaufträge laden

TÄTIGKEITEN BEI GREMIEN UND NORMEN

Dank jahrzehntelanger Erfahrung schätzen Normenausschüsse und Gremien die Mitarbeit von GRASSL Ingenieur*innen. Sie beteiligen sich etwa, wenn es um die Weiterentwicklung und Vereinfachung von Regeln und Grundsätzen geht.

Mitgliedschaften

Gemeinsam mit Auftraggebern aus der öffentlichen Hand engagieren wir uns in der Fort- und Weiterbildung unserer Branche. Qualitätssicherung, aber auch die ständige Verbesserung der Ausbildung von Spezialisten zahlt sich aus, heute und in Zukunft.