Jülicher Brücke, Neubau, Düsseldorf

Fertigstellung

1963

Auftraggeber

Landeshauptstadt Düsseldorf, Amt für Verkehrsmanagement, Abteilung Brücken, Tunnel und Stadtbahnbau

Maßnahme

Neubau

Bauwerksart

Straßenbrücke

Standort

Düsseldorf

Bauwerksname

Brücke Jülicher Straße über die DB

Bauweise

Taktschiebeverfahren

Baustoff Überbau

Stahl

Baustoff Unterbau

Stahlbeton

Bauwerksfläche 3.758,00 m²
Gesamtlänge 162,00 m
Konstruktionshöhe 1,18 m
Konstruktionsbreite 26,40 m
Tragwerksart

Schrägseilbrücke

Stützung

Widerlager und Pfeiler / Stützen

Stützweiten

32,00 m + 98,00 m + 32,00 m

Gründung

Flachgründung

Leistungen: Planung

Entwurfsplanung

Vorbereitung der Vergabe