Freitag, 13. Oktober 2017

AIV Bauwerk des Jahres 2016

Zitadellenbrücke ausgezeichnet

© Architekten- und Ingenieurverein Hamburg e.V.

Gestern Abend fand die Preisverleihung für die Auszeichnung zum "Bauwerk des Jahres 2016" vom Architekten- und Ingenieurverein Hamburg (AIV) auf dem Mediencampus der HAW statt.

Fünf Projekte wurden ausgezeichnet, darunter die Zitadellenbrücke im Harburger Binnenhafen, für deren Planung das Ingenieurbüro Grassl verantwortlich zeichnet. In seiner Laudatio sprach Jurymitglied Wolfgang Keen von "einem planerischen Brückenschlag zwischen architektonischer Finesse und ingenieurtechnischem Know-how".



Zur Referenz
Weitere Auszeichnungen